Brombachsee

Tagesausflug mit dem Bus

Reiseleitung:
Monika Roeske und Otmar Schanz

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss 18. Mai 2019

Unser Tagesausflug führt uns von Neu-Ulm über die A7 an den Schlungenhof zum Seezentrum am Altmühlsee. Unterwegs gibt es bei einer kleinen Pause die obligatorische Butterbrezel. Nach der Ankunft am Altmühlsee gibt es eine Erklärung über die Entstehung und den Grund der Baumaßnahme zum Bau der Fränkischen Seenlandschaft. Anschließend machen wir eine Rundfahrt auf der alten Mühlenstrasse, mit der Möglichkeit zum Kirschen kaufen, zum kleinen Brombachsee nach Spalt-Enderndorf zur Mittagseinkehr in das Spezialitätenlokal “Zum Hochreiter” da gibt es zum Beispiel Fränkische Schäuffele um 9,80 €. Nach dem Mittagessen, so gegen 14:30 Uhr, geht es zu Fuß (Gehzeit 5-10 min.) zum Schiffsanleger Enderndorf. Gegen 14:50 Uhr startet dann zu unsere 1 1/2 stündigen Rundfahrt mit dem  Schiff, einen Trimaran. Auf dem Schiff kann man sich mit Kaffee und Kuchen verpflegen (Selbstkosten).Gegen 16:30 Uhr, nach Beendigung der Rundfahrt und einer kleinen Pause am Bus, treten wir die Rückreise nach Neu-Ulm an. Nochmal zur Erinnerung, auf der Rundreise (alte Mühlenstrasse) besteht die Möglichkeit zum Kirschenkaufen!!!!!!!

Wir wünschen einen schönen und fröhlichen Tag

 

Termin:          Dienstag, 18. Juni 2019

Abfahrt:         08.00 Uhr AWO Neu-Ulm, Eckstr. 3
08.15 Uhr Ulm, Steinerne Brücke
Rückkehr:     ca. 20.00 Uhr                      

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt, Butterbrezel, Schiffrundfahrt im Brombachsee
  • Begleitung durch das AWO-Reiseteam
  • Haftpflichtversicherung, Trinkgeld Busfahrer

Kosten:

  • 54,00 € für Mitglieder
  • 59,00 € für Nichtmitglieder

Anmeldeformulare/Reisebedingungen finden Sie auf unserer Homepage
Änderungen vorbehalten –