Testturm Thyssenkrupp in Rottweil und Burg Hohenzollern

image_pdfimage_print
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05/05/2019
7:30 - 20:00

Veranstaltungsort
AWO Neu-Ulm (1.Treffpunkt und 1.Abfahrt)

Kategorien


Tagesausflug mit dem Bus

Reiseleitung:
Monika Roeske und Otmar Schanz

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss 05. April 2019

Wir fahren nach Rottweil zum 246 m hohen Testturm der Firma Thyssenkrupp. Hier werden Aufzüge für Wolkenkratzer in aller Welt getestet. 8 Meter pro Sekunde legen wir bei der Fahrt mit dem Panoramaaufzug bis zu Deutschlands höchster Besucherplattform auf 232 m Höhe zurück. Es eröffnet sich ein herrlicher Panoramablick bis zu den Alpen. Gäste, die nicht mit auf den Testturm gehen, werden mit dem Bus in die Altstadt von Rottweil gebracht.

Anschließend fahren wir zur Burg Hohenzollern. Ein Pendelbus bringt uns vom Parkplatz zum Eingang der Burg. Zu Fuß geht es in den Burghof. „Königliches Flanieren“, d.h. flanieren durch die Prunkräume ist an diesem Tag angesagt. Für Fragen steht Personal zur Verfügung. Im Café Restaurant oder im höchst gelegen Biergarten macht jeder wie er möchte PAUSE. Um 15.30 Uhr treten wir die Heimreise an und werden zur gemütlichen Abendeinkehr in der Brauerei Wirtschaft Ehingen-Berg erwartet.

Termin:          Sonntag, 05. Mai 2019
Abfahrt:        07.30 Uhr AWO Neu-Ulm, Eckstr. 3
07.45 Uhr Ulm, Steinerne Brücke
Rückkehr:     ca. 20.00 Uhr

 

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt, Butterbrezel, Eintritt Burg Hohenzollern
  • Trinkgeld Busfahrer
  • Begleitung durch das AWO Reiseteam
  • Haftpflichtversicherung

Kosten:

  • 57,00 € für Mitglieder
  • 63,00 € für Nichtmitglieder
  • fakultativ: € 9,00 für Auffahrt Testturm

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung!

Anmeldeformulare/Reisebedingungen finden Sie auf unserer Homepage
Änderungen vorbehalten –

Server für AWO NU