Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck/ Stockach

image_pdfimage_print

Datum/Zeit
Date(s) - 07/05/2016
6:30 - 19:00

Veranstaltungsort
AWO Neu-Ulm (1.Treffpunkt und 1.Abfahrt)

Kategorien


Mitgliederausflug mit dem Bus

Reiseleitung Siegbert Kollmann und Horst Gauss

Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck ist d a s historische Museumsdorf am Rande der Schwäbischen Alb, oberhalb des Oberen Donautals, mitten im Donaubergland und im Naturpark Obere Donau gelegen. Ein Museumsdorf mit 25 historischen Gebäuden von der Schwäbischen Alb, aus dem Schwarzwald, vom Bodensee und Hegau. Sogar ein Schwarzwaldhof mit Nebengebäuden als Gehöft idyllisch am Hang gelegen, mit einer funktionsfähigen wasserradbetriebenen Hochgangsäge. Mittagspause mit Möglichkeit zum Mittagessen im Gasthaus „Ochsen“ im Freilichtmuseum. Fahrt zum 20 km entfernten Stockach. Ein Rundgang durch Stockach lässt die bewegte Geschichte der Stadt wieder lebendig werden. Im Jahre 1150 als Dorf erwähnt, sind Stockach die Stadtrechte durch eine Urkunde vom 10. August 1283 nachgewiesen. Einkehr auf der Heimfahrt in Hochdorf im „Grünen Baum“.

 

Abfahrt:                    

08.00 Uhr AWO Neu-Ulm, Eckstraße 3
08.15 Uhr Ulm Steinerne Brücke

Rückkehr:   ca. 20.00 Uhr

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • Butterbrezel
  • Führung Museumsdorf
  • Begleitung durch das AWO-Reiseteam        
  • Trinkgelder
  • Haftpflichtversicherung                        

Kosten:   
28,00 € für Mitglieder  
31,00 € für Nichtmitglieder          

Mindestteilnehmerzahl: 25

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung! Anmeldeformulare/Reisebedingungen finden Sie hier auf unserer Homepage

Server für AWO NU