Rund um Oberstdorf

image_pdfimage_print

Datum/Zeit
Date(s) - 02/07/2016
6:00 - 17:40

Veranstaltungsort
Hauptbahnhof Ulm (Treffpunkt)

Kategorien


Wanderausflug mit dem Zug

Reiseleitung Siegbert Kollmann und Horst Gauss

Leichte Runde über Jauchen, Illersprung, Rubi und zurück nach Oberstdorf.

Wir starten an der Stillachbrücke unterhalb von Jauchen und haben gleich den einzigen Anstieg nach Jauchen vor uns. Dort folgen wir der Ausschilderung nach Fischen. Hinunter geht es zur Breitachbrücke. Unser Weg geht über den neuen Damm der Breitach entlang bis zum Illersprung. Hier vereinen sich die Breitach, Stillach und Trettach zur Iller. Einkehr im Dorf Rubi. Der Gasthof Rubi lädt zu einem zünftigen Essen mit tollem Blick auf das Bergpanorama ein. Anschließend geht’s weiter über den Ried- und Kalkofenweg zurück nach Oberstdorf. An der Trettach angekommen folgen wir diesem Flusslauf bis zur nächsten Brücke. In Oberstdorf geht’s dann weiter Richtung Bahnhof und dann wieder mit dem Zug nach Neu-Ulm.

Tourdaten: Länge: 10 km, Dauer: 3 Stunden, Aufstieg: 100m, Abstieg: 100 m,

Max. Höhe: 969 m.

 

Termin:                      Samstag, 02. Juli 2016

Abfahrt:                   
07.00 Uhr Bahnhof Ulm
07.17 Uhr Neu-Ulm/Ulm

 

Ankunft:                    
09.18 Uhr Oberstdorf

 

Rückkehr:  
Abfahrt:                      16.37 Uhr Oberstdorf
Ankunft:                     18.40 Uhr Neu-Ulm/Ulm

 

Unsere Leistungen:

  • Zugfahrt
  • Begleitung durch das AWO-Reiseteam        
  • Haftpflichtversicherung                        

Kosten:   
16,00 € für Mitglieder  
18,00 € für Nichtmitglieder          

Mindestteilnehmerzahl: 15

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung! Anmeldeformulare/Reisebedingungen finden Sie hier auf unserer Homepage

Server für AWO NU