Vom Altrhein durch das Schweizer Alpenvorland

image_pdfimage_print

Datum/Zeit
Date(s) - 09/06/2015
6:00 - 19:00

Veranstaltungsort
AWO Neu-Ulm (1.Treffpunkt und 1.Abfahrt)

Kategorien


Tagesausflug mit dem Bus und der Bahn
Reiseleitung: Otmar Schanz und Gert Wecker
 

Altrhein und Schweizer AlpenvorlandWir fahren, bei hoffentlich schönem Wetter, von Neu-Ulm durch das Illertal an Memmingen vorbei Richtung Bodensee. Mit einer Zwischen-Pause geht es über Bregenz in die Schweiz dem Altrhein entlang nach Altstätten. Dort steigen wir um in die Appenzellerbahn (teilweise Zahnradbahn) die uns, mit Überwindung von 325 Höhenmetern vorbei an Wiesen und Wäldern, mit einem herrlichen Blick auf die gegenüberliegenden Vorarlberger Berge, nach Appenzell bringt. Dort bleibt den Teilnehmern genügend Zeit zur freien Verfügung um Appenzell ausgiebig zu besichtigen und zum shoppen (Appenzeller Käse). Am Spätnachmittag (Uhrzeit wird im Bus bekanntgegeben) holt uns dann der Bus in Appenzell wieder ab und wir treten die Rückreise an. Die führt uns über St.Gallen (ohne Halt) am Bodensee entlang über Bregenz Richtung Wangen nach Oflings ins Rössle zum großen Einkehrschwung. Wenn wir dann alle frisch gestärkt sind, treten wir die Heimreise an, so dass wir gegen 20:00 Uhr nach Neu-Ulm zurückkommen. Änderungen die durch Stau oder Umleitungen entstehen vorbehalten. Um den Preisen in der Schweiz zu entgehen, empfehlen wir ein Rucksackvesper. Nicht vergessen: ein paar Schweizer Franken eintauschen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Treffpunkt:    
07.00 Uhr – AWO Neu-Ulm, Eckstraße 3
07.15 Uhr Busbahnhof Ulm
/Steig 9, Bus Fa. Rösch Reisen

Rückkunft:
ca. 20:00 Uhr

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt
  • Zahnradbahn
  • Haftpflichtversicherung
  • Trinkgelder
  • Begleitung durch das AWO-Reiseteam 

Kosten:    
49,00 € für Mitglieder
54,00 € für Nichtmitglieder

Server für AWO NU